Elektrische Weichenantriebe

Sicherheit, Funktionalität und Wirtschaftlichkeit - diese Eigenschaften zeichnen Weichenantriebe von HANNING & KAHL aus. Der modulare Aufbau machen diese Weichenantriebe unübertroffen vielseitig. Die Vorteile im Überblick:

  • Die Antriebsform ist frei wählbar: elektromagnetisch, elektrohydraulisch oder elektromotorisch, alle gängigen Betriebsspannungen sind möglich
  • Kompakte Bauweise: für alle Spurweiten in feste Fahrbahnen, im offenen Gleis und auf Brücken einsetzbar
  • Schneller, einfacher Einbau
  • Modularer Aufbau: für alle Weichentypen in funktionalen Varianten lieferbar
  • Wartungsarm: kein funktionsrelevanter Verschleiß zwischen den Hauptuntersuchungen
  • Patentierte und geprüfte Sicherheitstechnik
  • Optionale Ausrüstung einer Fernüberwachung zur bedarfsgerechten Wartung
  • Adaptierbar in Erdkästen anderer Hersteller
  • Mechanische Handumstellung

Für den Einsatz auf Betriebshöfen bietet HANNING & KAHL Weichenantriebe, die durch ihre hohe Lebensdauer und den minimalen Wartungsaufwand äußerst wirtschaftlich sind. Ach für die Anforderung in Vignoltechnik bieten wir elektrische Weichenantriebe, die sowohl für den rauen Arbeitsalltag im Rangierbetrieb wie auch für den Zugsicherungsbereich geeignet sind.