{huk:LocalizateMediaInline(image:'TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:132957
Messung an einem magnetischen Weichenantrieb in einer Rillenweiche
{huk:LocalizateMediaInline(image:'TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:132958
Messung an einem hydraulische Weichenantrieb in einer Vignolweiche
{huk:LocalizateMediaInline(image:'TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:132959
Eine analoge Messuhr zeigt das Messergebnis an

Betriebssicherheit von Weichenantrieben beurteilen.

Mit dem neuen Verschluss-Inspektor können Sie die Sicherheit Ihrer Weichenantriebe der Baureihe 61 und 61.1 objektiv beurteilen. Sie messen den Verschleiß der Verschlussbaugruppe und können Maßnahmen einleiten. Gemessen wird der tatsächlich benötigte Entriegelungsweg der Verschlussvorrichtung im Rahmen eines Auffahrvorganges. Eine analoge Messuhr zeigt das Messergebnis an.

Das Messgerät wird ohne Eingriff in das Antriebssystem und ohne Werkzeugaufwand angewendet.