L349M Sicherheitsmanager (RAMS) Leit- und Sicherungstechnik (w/m/x)

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Sicherheitsnachweisen für sicherheitsrelevante Systeme des schienengebundenen Verkehrs
  • Erstellung von Sicherheitsmanagementplänen
  • Durchführung von Gefährdungsanalysen
  • Berechnung und Bewertung der Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit
  • Vorgeben von Techniken und Maßnahmen zur Erreichung der Entwicklungsziele hinsichtlich der Anforderungen aus der Normenreihe EN5012x
  • Zusammenarbeit mit Entwicklungsabteilungen, Projektleitern und externen Gutachtern

Ihr Profil:

  • Idealerweise abgeschlossenes Studium Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Safety und RAM von Systemen und Anwendungen
  • Erfahrung in der Entwicklung von sicherheitstechnischen Systemen
  • Gute Kenntnisse im Bereich der EU-Richtlinien und Normen
  • Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • Kenntnisse im Anforderungsmanagement und entsprechenden Tools, wie Doors oder Cradle
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kontaktfähigkeit, Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • Hohes Maß an Sorgfalt, Eigenverantwortung und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisetätigkeiten

Eintrittstermin: ab sofort

Einsatzort: Oerlinghausen

Bewerbung:  bewerbungen@hanning-kahl.com