Montage und Installation von Gleisschaltmitteln für HANNING & KAHL-Steuerungssysteme

Montage und Einbau von HANNING & KAHL-Steuerungssystemen erfordern Kenntnisse über die Funktion der verwendeten Komponenten sowie über ihre Montagepositionen.

Diese Schulung beinhaltet u.a. die folgenden Themen:

  • Grundlegende Funktion einer Weichensteuerung und ihrer Schaltelemente Dimensionierung
  • Montage von HANNING & KAHL-Gleisschaltmitteln
  • Montage von Meldungsübertragungssystemen
  • Montagehinweise für Gleiskästen

Im HANNING & KAHL-Schulungsraum stehen die zur Installation verwendeten Komponenten einer Weichensteuerung wie Gleisschaltmittel, Empfangsschleifen etc. zur Anschauung zur Verfügung.

Diese Schulung richtet sich speziell an Mitarbeiter von Montagebetrieben und Fachabteilungen der Verkehrsbetriebe, die Schaltschränke und gleisseitige Steuerungskomponenten installieren sollen. In kompakter Form werden alle für eine Installation notwendigen Informationen vermittelt. Besondere Aufmerksamkeit wird auf die Vermeidung möglicher Installationsfehler gelegt.

Informationen zur eigenständigen Inbetriebnahme von Steuerungen, sind nicht Bestandteil dieser Veranstaltung. Entsprechende Kenntnisse vermitteln wir in den jeweiligen Schulungen zu HN-P- Steuerungen bzw. HCS-Kommunikationssystemen.

Bezeichnung:
HN Bau Basis - 2321
HN Bau Basis - 2361
Seminarort:
HANNING & KAHL GmbH & Co KG
Rudolf-Diesel-Straße 6
33813 Oerlinghausen
Zielgruppe:
Ausführende und leitende Mitarbeiter des Bereiches Signaltechnik, speziell auch für Montagebetriebe
Referent:
Jochen Wiegelmann, HANNING & KAHL
Leistungen:
Mittagessen, Getränke, Seminarunterlagen, Seminarzertifikat
Preis:
Gebührenfrei
Anmeldung:
bis zum 23.03.2018 bzw. 21.09.2018

Termine

HN Bau Basis - 2321

Datum: 09.04.2018
Zeit: 09:00 - 16:00 Uhr

Anmeldeschluss: 23.03.2018

Status: Plätze verfügbar

HN Bau Basis - 2361

Datum: 08.10.2018
Zeit: 09:00 - 16:00 Uhr

Anmeldeschluss: 21.09.2018

Status: Plätze verfügbar