HANNING & KAHL hat Ende 2017 das Prädikat Q1-Lieferant bei der Deutschen Bahn erhalten.

Bereits seit einiger Zeit beliefern wir zusätzlich zu Straßen- und Nebenbahnen auch die Deutsche Bahn mit unserem Kraftmessgerät HZM mit Zubehör und Diagnose-Software. Und das mit großer Kundenzufriedenheit.

Nach der Anwenderfreigabe der DB Netz AG in 2016 ist die Einstufung als Q1-Lieferant der nächste wichtige Meilenstein in der Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn. Seit Anfang dieses Jahres bieten wir eine neue Schulungsreihe für den Einsatz des HZM und die Diagnose-Software in unserem Programm an.

Die Teilnehmer lernen das korrekte Messen vor Ort und das Beurteilen der erfassten Daten auf Plausibilität. Zubehör wie das Auffahrwerkzeug erweitert die Einsatzmöglichkeiten und unterstützen bei der Prüfung, ob eine Weiche technisch noch sicher funktioniert oder nicht.