Isolierspurstangen im Vignolgleis
Isolierte Spurstangen schließen den direkten Kontakt der Schienen aus
Die isolierte Spurstange besitzt eine mittige Isolationsstelle

Isolierspurstangen

Beim Aufbau von Gleis-, Ortungs- oder Sperrkreisen gilt es, den direkten Kontakt der Schienen auszuschließen. In diesen Gleisabschnitten halten isolierte Spurstangen die passende Spurweite.

Aufgrund ihrer Konstruktion und sorgfältigen Herstellung garantieren isolierte Spurstangen von HANNING & KAHL ein Höchstmaß an Funktionssicherheit. Sie sind für sämtliche Spurweiten und Schienenprofile sowie in Sonderabmessungen nach Wunsch lieferbar. Die isolierten Spurstangen besitzen eine mittige Isolationsstelle und werden optional auf ganzer Länge mit Isolation gegen Streustrom ummantelt.