Innovativer Weichenantrieb der Baureihe H715 integriert im Weichenstellsystem ILASS
Wartungsarmer Weichenverschluss integriert im Weichenstellsystem ILASS
Weichenverschluss und Antrieb in einem kompakten robusten System

ILASS. Integrated Locking And Switch System

ILASS® vereint Weichenverschluss und –antrieb in einem System - die überragenden Vorteile des CDP-Weichenverschlusses EVZ und des HANNING & KAHL-Weichenantriebs H715 in einem kompakten, robusten System. Das Resultat: überlegene Leistung, größter Komfort und höchste Zuverlässigkeit. ILASS® ist als Komplettsystem SIL4 zugelassen und dank seiner kompakten Bauweise prädestiniert für alle Vignolschienen-Netze:

  • Vollbahn, Hochgeschwindigkeits- und Schwerlastverkehr
  • NE-Bahn und Industriebahn
  • Metro / U-Bahn
  • Stadt- und Straßenbahn

ILASS® lässt sich mit minimalem Umbauaufwand anstelle vorhandener Antriebe installieren. Die Standard-Schnittstellen (Prüfer- und Antriebsgestänge) können genutzt werden. Die Einbauseite ist frei bestimmbar und einfach wechselbar.

Merkmale Weichenstellsystem ILASS

  • Nie wieder Kompatibilitätsprobleme
  • SIL4-Zulassung im System
  • Erfüllt internationale Normen
  • Große Technik auf kleinem Raum
  • Keine aufwendigen Reparaturen vor Ort ILASS® besteht aus leicht austauschbaren
  • Baugruppen – wartungsarm und wirtschaftlich.
  • Verschluss- und Überwachungsbaugruppe
  • Sichtbare Verschlussposition und Auffahrfeder
  • Extrem leise
  • Auch als Einzelkomponenten lieferbar